04202 / 6 38 37 0
·
info@rechtsanwaltkaufmann.de
·
Mo – Fr: 9:00-12:30 / 14:30-17:30
Jetzt Beraten lassen

Rechtstipps

Neueste Artikel aus unseren Rechtsgebieten
Unternehmenssanierung - Forderungsverzicht, Rangrücktrittserklärung und Patronatserklärung erklärt
Foto von RODNAE Productions von Pexels So funktioniert die Unternehmenssanierung: Forderungsverzicht, Rangrücktrittserklärung und Patronatserklärung vom Anwalt erklärt So retten Sie Ihr Unternehmen vor der Insolvenz. Seit Beginn der Coronapandemie haben es Unternehmen nicht leicht. Unternehmensschließungen, instabile Auftragslage und Lieferengpässe treffen nahezu jedes Unternehmen. Ist Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung eingetreten oder im Begriff einzutreten, sollten Sie Ihre...
Mehr lesen
Welche Aufenthaltstitel gibt es - nach Duldung Aufenthaltstitel
Foto von Ahmed akacha von Pexels Welche Aufenthaltstitel gibt es in Deutschland und was wird nun geändert? Chancen-Aufenthaltsrecht für Geduldete – Update 2022 Nachdem die Große Koalition ihrer Zeit die Asylpolitik verschärft hatte, scheint die Ampel-Koalition jetzt einen Neuanfang zu wagen. Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag des Bundesinnenministeriums (Nancy Faeser, SPD) einem Gesetzesentwurf für ein...
Mehr lesen
Musterbrief Rückerstattung Fitnessstudio Beiträge im Verein - Rechtsanwalt
Foto von Victor Freitas von Pexels Fitnessstudios müssen Mitgliedsbeiträge zurückzahlen Während des Lockdowns von Fitnessstudios eingezogene Mitgliedsbeiträge können zurückgefordert werden. Während des ersten Corona-Lockdowns wurden Freizeitbeschäftigungen in allen Bereichen maßgeblich eingeschränkt. Davon betroffen war der Besuch im Fitnessstudio. Die Fitnessstudios waren geschlossen und den Kunden war es nicht möglich, vor Ort zu trainieren. Dennoch wurden...
Mehr lesen
Privatinsolvenz Selbstbehalt - Voraussetzungen und Anmeldung
Foto: Scott Graham von Unsplash Privatinsolvenz: Der Weg zur Schuldenbefreiung Die drei Phasen einer Privatinsolvenz und mögliche Alternativen. Befinden Sie sich in einer schwierigen wirtschaftlichen Lage oder gar in wirtschaftlicher Not, ist die Frage, wie Sie da wieder herauskommen. Die Lösung ist eine Entschuldung, entweder durch einen außergerichtlichen Vergleich oder eine Privatinsolvenz. Bevor Sie einen...
Mehr lesen
Schwarzbau-Besteht ein Mängelanspruch bei Schwarzarbeit?
Foto: Henry & Co. von Unsplash Verstöße gegen das Schwarzarbeitsbekämpfungsgesetz begründen noch keinen Mängelanspruch Der Bundesgerichtshof zieht klare Grenzen – Schwarzarbeit indiziert noch keinen Grundstücksmangel. Was kann alles beim Kauf eines Schwarzbau’s passieren? Wie verhält man sich bei Mängeln, die beim Grundstückskauf entstehen? Anwalt für Vertragsrecht klärt auf! Schwarzbau allein nicht ausschlaggebend – zugrundeliegender Fall...
Mehr lesen