04202 / 6 38 37 0
·
info@rechtsanwaltkaufmann.de
·
Mo – Fr: 9:00-12:30 / 14:30-17:30
Jetzt Beraten lassen

Category

Allgemein
Allgemeinrecht-Rechtsanwalt-Kaufmann-Weyhe
31
Aug

Drei Tage nach Versendung bei der Post ist nicht gleich Zugestellt

Wie Sie selbst zu den Behörden, schicken auch die Behörden selbst gerne Bescheide per Post zu. Dieses führt aber oft zu Problemen, denn während Sie selbst immer Fristgerecht die Briefe zuschicken müssen, gilt bei Briefen von Behörden die sogenannte Zugangsfiktion. Nach dieser gilt der Brief am dritten Tag nach Aufgabe zur Post per se als...
Read More
Diesel-Abgasskandal-Rechtsanwalt-Kaufmann-Niedersachsen
01
Jul

Achtung: Neuer Diesel-Betrug 2019 bei Audi, VW, Mercedes Benz

Jetzt von Autoherstellern das Geld zurückholen. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat fast alle Dieselautos von Audi mit Euro 6-Norm und GLK Mercedes-Benz aufgrund des Abgasskandals zurückrufen. Die Kunden sind wiedermal die leidtragenden. Denn durch den neuen Diesel-Skandal ist das Auto jetzt weniger Wert. Außerdem sind da noch die Fahrverbote, die den Diesel weiterhin bedrohen. Müssen Kunden...
Read More
27
Feb

Erfolg gegen die Four Gates AG: erneut zahlt die Four Gates einem Anleger die Einlage zurück

Die Bremer Rechtsanwaltskanzlei Kaufmann konnte für einen Anleger das der Gesellschaft überantwortete Geld zurückholen.   Der geschlossene Vergleich sieht die Rückzahlung der vollen Einlagesumme vor und gibt damit dem Anleger das eingezahlte Geld zurück.   Wie das Landgericht Leipzig zuvor feststellte, ist die in den Zeichnungsscheinen verwendete Widerrufsbelehrung fehlerhaft, so dass der Anleger den Vertrag...
Read More
11
Feb

Autofinanzierung bei einer Autobank heute noch widerrufbar!

  Kreditwiderruf bringt Chance auf Rückgabe und Rückzahlung. Viele Autobanken haben fehlerhafte Kredit- und Leasingverträge verwendet. Die Folge ist, dass Käufer, die ihr Fahrzeug nach dem 10. Juni 2010 mit einem vom Händler vermittelten Kredit- oder Leasingvertrag finanziert haben, diesen auch heute noch widerrufen können. Sie können dann das finanzierte Auto zurückgeben und erhalten auch...
Read More
20
Jan

Diesel-Skandal: Bekommen Sie den Kaufpreis für Ihr Fahrzeug zurück!

  Wegen  des Einbaus  der  vieldiskutierten „Schummelsoftware“  muss Ihr  Händler  Ihr Fahrzeug zurücknehmen und Ihnen den gezahlten Kaufpreis abzüglich der gefahrenen Kilometer zurückerstatten.  Die Zusammenarbeit mit Rechtsanwalt Kaufmann verschafft Ihnen derzeit beste Chancen, Ihren Diesel ohne Verlust zurückzugeben.   VW-Käufer haben jetzt ein obergerichtliches Urteil für die  Rücknahme  eines Fahrzeugs  im  Rücken, das  durch  die „Schummelsoftware“ betroffen ist.  Dies hat  gleichzeitig  auch Signalwirkung ...
Read More
17
Jan

Geld zurück auch bei geleasten Fahrzeugen – egal ob mit Diesel oder Benzinmotor

Wenn Sie ein Fahrzeug nur geleast haben, haben Sie auch die Möglichkeit, sich von dem Leasingvertrag zu lösen und das geleaste Fahrzeug zurückzugeben und die von Ihnen geleisteten Leasingraten zurückerstattet zu bekommen. Sie haben die gleichen Möglichkeiten, wie bei einem finanzierten oder gekauften Fahrzeug. Auch in diesem Fall übernehmen wir alles Weitere für Sie. Nehmen...
Read More
13
Jan

Standard Life Lebens- und Rentenversicherungsverträge wegen Brexit nicht mehr sicher

Empfehlung: Verträge jetzt prüfen lassen und dann widersprechen statt kündigen. Denn Widerspruch bringt mehr Geld als Kündigung! Die britische Versicherungsgruppe Standard Life beabsichtigt, aufgrund des bevorstehenden Brexits, tausende Lebensversicherungsverträge in eine irische Tochtergesellschaft zu transferieren. Damit aber entfällt der bisherige Insolvenzschutz des britischen Entschädigungsfonds. Dieser würde bei einer Zahlungsunfähigkeit der Standard Life einspringen. Mit dem...
Read More
10
Jan

Zweite Überraschung aus Augsburg in Sachen Diesel-Skandal

Volle Kaufpreisrückzahlung ohne Abzug von Nutzungsersatz, d.h. keine Entschädigung der Bank für die gefahrenen Kilometer. Das Landgericht Augsburg hat nun zum zweiten Mal gegen VW geurteilt, dass dem Käufer eines vom Abgasskandal betroffenen Fahrzeugs die volle Kaufpreissumme nebst Zinsen zurück gezahlt werden muss, ohne Abzug einer Nutzungsentschädigung für die gefahrenen Kilometer. Andere Gerichte haben entschieden,...
Read More
07
Jan

Welche Steuer fällt an, wenn Inventar mit dem Haus verkauft wird.

  Werden zusammen mit einem Grundstück weitere Gegenstände veräußert so ist zu klären, in welcher Höhe der Käufer die diesbezüglich anfallende Grunderwerbssteuer zahlen muss. Ihre Chance: Möglicherweise fordert das Finanzamt zu hohe Beträge.   Die Finanzbehörde hat dabei eine Prüfungsbefugnis, trägt aber dazu die Darlegungs- und Beweislast für Ihr Ergebnis. Kann sie also die festgesetzte...
Read More
05
Jan

Der Versicherungsschutz einer D & O- Versicherung umfasst nicht Haftungsansprüche aus der Geschäftsführerhaftung gemäß § 64 GmbHG gegenüber dem Insolvenzverwalter

In den meisten Fällen ist der Geschäftsführer einer GmbH über eine D & O- Versicherung gegen Haftpflichtschäden aus seiner Tätigkeit abgesichert. Diese D & O-Versicherung greift allerdings nicht bei einer Inanspruchnahme des Geschäftsführers durch den Insolvenzverwalter im Falle der Insolvenz der Gesellschaft.   Wird der Geschäftsführer gemäß § 64 GmbHG im Falle der Insolvenz der...
Read More
1 7 8 9 10 11